Mit Kindern in der Pubertät!

Kath. Familienbildungsstätte "Haus der Familie"

Mit Kindern in der Pubertät!

3 3 people viewed this event.

Diskussion um elterliche Autorität

Pubertät ist die Zeit, wenn Eltern schwierig werden, so hat es mal jemand aus der Perspektive unserer Kinder gesagt. Auch für Eltern ist die Jugendphase eine Reifungskrise. Sie müssen in ihrem Erziehungsverhalten mitwachsen, immer mit Blick auf die wenigen Jahre, in denen sie noch in der Verantwortung sind.
• Wann soll man loslassen, wann muss man durchgreifen?
• Wie viel Verantwortung sollen wir unseren heranwachsenden Kindern überlassen, auch wenn ihr Verhalten (noch) nicht ein entsprechendes Verantwortungsbewusstsein erkennen lässt?
• Wie gehen wir als Eltern mit unseren Ängsten um, wenn Kinder (auch nachts) eigene Wege gehen, mit Alkohol und anderen Drogen Kontakt haben (können), in tiefen emotionalen Krisen zu stecken scheinen, Liebeskummer bewältigen müssen?
• Wann, wo und wie viele Grenzen sollen wir noch setzen, wie stark sind wir als ? Regelund Vereinbarungswächter? gefordert, z.B. bei der Nutzung digitaler Geräte, beim Ausgang, bei den Hausaufgaben?
• Und nicht zuletzt: Welche Rolle haben wir beim schulischen Lernen, wenn unsere Kinder in der Schule ihr Potenzial nicht nutzen, vielleicht sogar an den Anforderungen scheitern?
Matthias Bartscher arbeitet seit vielen Jahren in der Erziehungsberatung mit Eltern und Jugendlichen, gibt Elternvorträge, Elternseminare und berät Kitas und Schulen bei der Entwicklung von Bildungs- und Erziehungspartnerschaften. Er ist Vater von drei Kindern. Näheres unter www.bartscher.info

Fr 21.10.2022 | 18.00 – 20.15 Uhr
Matthias Bartscher, Diplom Pädagoge, Autor
Teilnahme-Gebühr 10,00 €
Seminarumfang 1 x = 3 UStd.
Ort: Kath. Familienbildungsstätte Wipperfürth
Klosterplatz 2 | 51688 Wipperfürth

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

Fr-10-22 to
Fr-10-22

Share With Friends